Gründungssitzung FVFF

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Einhaus gegründet

Am 1. März 2024 kamen 12 Personen aus Einhaus und Umgebung zusammen, um einen Förderverein zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Einhaus zu gründen. 

Während der ersten Sitzung wurden Katharina Röper zur 1. Vorsitzenden und Henrik Hegmann zum 2. Vorsitzenden gewählt. Außerdem wurden weitere Ämter wie Kassenprüfer und Beisitzer vergeben.

Der Vorstand

1. Vorsitzende: Katharina Röper
2. Vorsitzender: Henrik Hegmann
Beisitzer:
Kassenprüfer:

Die Satzung

Der Förderverein verfolgt das Ziel, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr finanziell durch Kauf von neuer Ausrüstung und tatkräftig bei Veranstaltungen zu unterstützen. 

Der Förderverein ist eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Lübeck unter der Registernummer 4780 HL

Er bietet die Möglichkeit, verschiedenste Projekte zu fördern und hier Gelder einzuwerben, für die keine öffentlichen Mittel zur Verfügung stehen. Immer im engen Kontakt mit der Wehrführung. So kann gezielt der Bedarf für Einsatzmittel gedeckt werden, die zum Beispiel über die DIN-Beladung des Einsatzfahrzeuges hinaus gehen. Für die Erleichterung und Erweiterung der Arbeit der Kameradinnen und Kameraden und um den Brandschutz in der Gemeinde zu sichern.